Klosbachstrasse 3 ● Tel. 044 251 72 72

Hwang Sunghoon Simon

sunghoon simon hwangDer Konzertpianist Sunghoon Simon Hwang zählt zu den herausragenden Pianisten seiner Generation. Er gewann mehr als 30 Preise bei verschiedenen renommierten internationalen Wettbewerben, wie z.B. beim internationalen Epinal Klavierwettbewerb in Frankreich; internationalen Klavierwettbewerb in Jaen, Maria Canals Klavierwettbewerb in Spanien, Klavierwettbewerb in Porto, Luis Sigall Wettbewerb in Chili, Glenn Gould Klavierwettbewerb, internationalen Senigallia Klavierwettbewerb in Italien usw.

Sunghoon Simon Hwang wurde 1975 in Südkorea geboren. Er studierte Klavier in Seoul an der nationalen Universität der Künste bei Prof. J. P. Lim, an der Santa Cecilia Academy in Rom bei Prof. Sergio Perticaroli, an der Ecole Normale de Musique in Paris bei Prof. Youngshin An. Derzeit setzt er sein Studium mit dem Studiengang "Konzertexamen" an der Musikhochschule Hannover bei Prof. Einar Steen-Nökleberg und Prof. Mi-Kyung Kim fort. Außerdem besuchte Sunghoon Hwang Meisterkursen bei Lev Naumov, Karl Heinz Kämmerling, Arie Vardi.

Er gab eine beachtliche Anzahl von Konzertauftritten (Soloabende, Konzerte mit Orchester) in Italien, Spanien, Frankreich, Österreich, Korea und Deutschland und es folgten Einladungen verschiedener europäischer Musikfestivals, wie des Festivals Ferrucio Busoni in Bozen, des Alfredo Speranza Festivals in Rimini, des Klavier Festivals in Grosseto und des Altstadt Festivals in Hannover.